Natürlich Natur

March 1, 2018

ENGLISH-> scroll to blue line

 

In den Sportferien war ich wieder einmal am Fluss, an dem wir am ersten Wochenende "innere und äussere Naturräume" auch Zeit verbracht hatten. So ein spanneder Ort! Er wandelt sich stetig, je nach Jahreszeit und Wetter.

Ich bin schon ganz gespannt, was er uns an Pfingsten bieten wird. In den Bergen weiss man nie, wie es sein wird (anderen Orten auch nicht...;-). Liegt noch Schnee??? Oder bearbeitet das Schmelzwasser schon das Flussbett?

Dieses Jahr gibt es sicher viel Wasser, denn es hat sehr viel Schnee. Das schöne an dieser Naturarbeit ist, dass wir so oder so immer wieder wunderbare Erlebnisse haben und verblüffend passende Metaphern für uns findend können. Die Arbeit mit Elisabeth Handschins Strandgutspiel gab mir viel Input und Verständnis für mein Leben und es macht mir riesigen Spass, mit ihr gemeinsam dieses lovely weekend (mehr Info, klicken) anzubieten. 

An dem Pfingst-Wochenende verbinden wir uns mit unserer Intuition und durch das Spiel wird unsere Kreativität auf natürliche weise angeregt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 beschränkt. Die kleine Gruppe fördert eine grössere Intimität. 

Wer kommt noch mit? Pfingsten, vom 18.–21. Mai?

Hier kannst Du Dich gleich ANMELDEN?

 

Bitte auch gerne an Freunde und Bekannte weiterleiten.

 

 

Die Fotos vom letzen Farb-Event: "orangerei" sind schon eine ganze Weile online... der Film ist diesmal aber ein langsamer Prozess. Hier zu den Fotos: klick klick

 

Auch die Doc vom: "zusammen Blühen"... die ist noch in Warteschlaufe. Was ich berichten kann:

Es hat mir rieseigen Spass gemacht und mich zu weiteren Ideen und Entwicklungen inspiriert. Ich schau mal, wie/wo diese Inspirationen eine Landebahn finden kann.

Es war ein schöner Abschluss an der Töpferstrasse. Vielen Dank an die Anwesenden!

 

Ich bin in Männedorf gut angekommen, aber das "fasten seat belt"-Zeichen ist noch nicht erlöscht.

:-)

 

Ich freue mich darauf bald wieder mehr anzubieten...

 

bleibt warm und macht’s euch gemütlich!! `Clarissa

 

 

 

ENGLISH

 

Last week I was at the River Glenner, where we spent some time at the last "inner and outer nature Space" weekend in Fall. It was such a wonderful experience to see the Landscape in such different glow. To see my Godson, his twin Brother, their big Sister and Parents and my Dog enjoy the Beauty of that place. I‘m curious how this spring will present that space. Elisabeth Handschin and I are offering on the Pentecost Weekend another "inner and outer natur space" lovely weekend (klick here for more Info). What ever weather and condition, snow or sun... we will have wonderful experiences and opportunity for great metaphores. This weekend is about Intuition and creation. We keep the group size small (6 participants), so finding your place within is fast and easy. The diving with in can happen quicker.

Who will come  along?? May 18th to 21st.

Do you know of anyone who could be interested in this?

Do you want to SIGN UP??

 

 

The Photos of the last Color Event: orangerei, have bin online for a while.... but the film is a slow Process this time. For Fotos: click click

 

The Documentaion "of blooming together " is also in line, patiently waiting for its turn. But what i can tell you: It was a wonderful experience and it inspired me to more Ideas. Lets see if they find landing ground. I feel blessed to have shared this ending ceremony of Töpferstasse time with lovely people in a creative way.

 

So I have landed in Männedorf, but the "fasten seat belt" sign is still on... ;-)

 

I hope to offer you soon more...

 

keep warm and cozy!! `Clarissa

 

 

 

 

Share on Twitter
Please reload

A K T U E L L

 

lovely weekend

PEACE PLEASE!

23.11.

Orangerei Gallerie

---------------------------------------

D A D A  D A N C E

erforsche, entdecke und verbinde Dich mit deiner Kreativität

Durch Körperwahrnehmung   und mit intuitivem Spiel verschiedener Medien...
…mehr

---------------------------------------

T E S T I M O N I A L S

Rosemarie: "Ich fühl mich weicher nach dieser Stunde"
 

Julie: "ahh… this is Performance-Art"!
 

Blanca Maria: "I have profound discoveries" 

 

Maximilian: "Clarissa versteht es wunderbar mit viel Herz, Wissen und Kreativität ein Erlebnis zu gestalten."

…mehr